Grundfragen missionarischer Pastoral

Das Verständnis, was missionarische Pastoral und Evangelisierung bedeuten, ist sehr unterschiedlich. Wir verstehen das „Missionarische“ als Entwicklung einer lernenden Kirche, die am Fremden und Anderen das Evangelium vom nahegekommenen Gott neu buchstabiert. Für diese Positionierung ist das bekannte Diktum des 1994 verstorbenen Bischofs Klaus Hemmerle paradigmatisch:

Lass mich dich lernen, dein Denken und Sprechen, dein Fragen und Dasein, damit ich daran die Botschaft neu lernen kann, die ich dir zu überliefern habe.

Auf solche Weise verstandene Mission wird zu einem wiederentdeckten Grundwort kirchlichen Lebens und kirchlicher Erneuerung, bei dem es auch um das individuelle und gemeinschaftliche Zeugnis geht.

Dr. Markus-Liborius Hermann

Referat Evangelisierung, Verkündigung und Katechese

Tel 0361 | 54 14 91-32

Das könnte Sie auch interessieren

Pastorale Prozesse in den (Erz-)Bistümern in Deutschland

Die deutschen (Erz-)Bistümer gestalten auf unterschiedliche Weise Prozesse, wie das Kirche-sein und die Pastoral sich verändern bzw. erneuern soll.

weiterlesen

Charismenorientierung

Charismenorientierung ist ein Leitbegriff für Ehrenamts- und Kirchenentwicklung.

weiterlesen

Umgang mit der Schrift

Die Bibel ist die „Seele der ganzen Pastoral“.

weiterlesen

Soziale Milieus und milieusensible Pastoral

Die Arbeit mit Milieus soll eine Pastoral fördern, die das Evangelium treffsicherer und genauer in den verschiedenen Lebenswelten unserer Gesellschaft durchzubuchstabieren hilft, kurz: die missionarischer wird.

weiterlesen

Ökumene

Wer von Mission reden will, muss die Ökumene immer im Blick haben.

weiterlesen

Missionarische Projekte

Missionarische Projekte im deutschsprachigen Raum.

weiterlesen

Missionsverständnisse – Missionsethik

Verschiedene Missionsverständnisse führen zu verschiedenen – und teilweise problematischen – Formen von Mission.

weiterlesen

Pastorale Chancen der Säkularität

Säkularität ist nicht der Gegner von Kirche und Religion, sondern ermöglicht vielfältige pastorale Chancen.

weiterlesen