Missionsverständnisse – Missionsethik

„Mission“ ist, obwohl selbst große Unternehmen „mission statements“ veröffentlichen, weiterhin ein belasteter Begriff. Das liegt an einem – oft sehr einseitigen – Blick auf christliche Mission vergangener Zeiten („mit Feuer und Schwert“). Doch auch heute noch  gibt es Fälle von Mission mit unlauteren Mitteln (materielle Anreize, intransparentes und bedrängendes Auftreten …). Ein von einer sehr breiten Basis christlicher Gemeinschaften getragener „Missionsverhaltenskodex“ definierte 2011 deshalb einige Mindeststandards.

Verschiedene – und manchmal problematische – Formen von Mission hängen mit verschiedenen Missionsverständnissen zusammen. Erstaunlicherweise konnte der Ökumenische Rat der Kirchen 2012 eine Missionserklärung verabschieden, die die innerweltliche Transformation (soziale, ökologische … Fragen) in den Mittelpunkt stellt. Dagegen meint Mission etwa im evangelikalen Bereich meist vor allem, Menschen zum christlichen Glauben und zur Taufe zu führen. Da auch innerhalb der katholischen Kirche eine evangelikale Spiritualität erstarkt – das „Mission Manifest“ ist ein Ausfluss davon –, verschärft sich die Herausforderung, mit verschiedenen Perspektiven auf Mission umzugehen.

Die KAMP setzt sich seit ihrer Gründung mit dem Missionsbegriff auseinander und bietet dazu Lernorte an – etwa 2016 mit der Kooperationstagung „Mission 21“ zum asiatischen Entwurf einer „missio inter gentes“ oder 2017 mit einem Thementag zu verschiedenen christlichen Missionsverständnissen.

Dr. Martin Hochholzer

Referat Evangelisierung und Charismenorientierung

Tel 0361 | 54 14 91-30

Das könnte Sie auch interessieren

Mission Manifest

Das „Mission Manifest“ hat 2018 für eine rege innerkirchliche Debatte gesorgt. Die KAMP hat sich damit gründlich auseinandergesetzt.

weiterlesen

Mission - Biblische und lehramtliche Grundlagen

Hier finden Sie eine Zusammenstellung biblischer und lehramtlicher Grundlagentexte zum Thema Mission und Evangelisierung.

weiterlesen

Pfingstler – Charismatiker – Evangelikale

Pfingstler, Charismatiker und Evangelikale: dynamische, expandierende Richtungen des Christentums, die die katholische Kirche nicht unbeeinflusst lassen!

weiterlesen

Ökumene

Wer von Mission reden will, muss die Ökumene immer im Blick haben.

weiterlesen

Evangelikaler und charismatischer Katholizismus

Junge katholische Initiativen und Gemeinschaften mit evangelikal-charismatischer Prägung stellen eine kritische Anfrage an moderne pastorale Entwürfe dar.

weiterlesen